Ein Blog zum Thema: Reinigungskräfte

Was ist eine Kehrmaschine und für welche Zwecke lässt sich diese einsetzen?

Es handelt sich dabei um eine Maschine beziehungsweise ein Gerät, mit welchem Flächen gereinigt oder gesäubert werden können. Maschinen zum Kehren werden allerdings meist für Gehwege, Einfahrten, Terrassen oder andere glatte Flächen verwendet. Meist werden diese elektrisch betrieben, in einigen Fällen kann der Betrieb aber auch manuell erfolgen. Grundsätzlich weist jede Maschine zum Kehren eine Bürste auf, mit welcher Schmutz oder Dreck in eine bestimmte Richtung geleitet wird und dann in der Regel aufgesaugt wird. 

Gibt es verschiedene Arten von Kehrmaschinen? 

Zunächst kann zwischen manuellen und elektrischen Kehrmaschinen, wie sie beispielsweise bei KÄRCHER CENTER MATTHES angeboten werden, unterschieden werden. Manuelle Modelle weisen ebenfalls Bürsten auf, allerdings werden diese durch das Anschieben der Maschinen zum Kehren angetrieben. Elektrische Kehrmaschinen hingegen werden elektrisch betrieben und müssen daher nicht aus eigener Körperkraft bedient werden. Allerdings müssend die meisten Maschinen, welche elektrisch betrieben werden, dennoch angeschoben werden. Außerdem gibt es Unterschiede in den Größen der verschiedenen Maschinen zum Kehren. So gibt es kleine Maschinen, welche privat eingesetzt werden. Diese werden entweder manuell oder automatisch betrieben. Es gibt aber auch Maschinen zum Kehren, welche von einem Fahrer bedient und gefahren werden müssen. Hier gibt es zum einen kleinere industrielle Maschinen, welche in der Regel keine Fahrerkabine aufweisen. Zum anderen gibt es größere Maschinen, welche auch mit einer Fahrerkabine ausgestattet sind. Diese werden jedoch in erster Linie auf Straßen eingesetzt. 

Welche Vorteile ergeben sich durch den Einsatz einer Kehrmaschine? 

Sowohl für den privaten als auch für den öffentlichen oder kommerziellen Gebrauch ergeben sich einige wichtige Vorteile: Der größte Vorteil der Maschine zum Kehren liegt vor allem in der Schnelligkeit: Schmutzige Flächen lassen sich mit einer solchen Maschine deutlich schneller und effizienter säubern als mit einer anderen Methode des Entfernens von Schmutz. Dadurch wiederum wird Zeit eingespart. Außerdem lassen sich besonders große Flächen schnell und effizient säubern. Dadurch wiederum werden auch Kosten gespart, da für eine große Kehrmaschine lediglich ein Fahrer benötigt wird. Die Maschine zum Kehren weist natürlich auch einen grundlegenden Vorteil auf: Flächen werden stets sauber gehalten. Dadurch führen die Maschinen zum einen zu einer schöneren Optik und zum anderen zu einem besseren Schutz der Umwelt. 

Auf was ist vor dem Kauf einer Kehrmaschine zu achten? 

Vor den Kauf einer Maschine zum Kehren sollte zum einen auf die Leistung geachtet werden. Desto mehr Leistung die Maschine besitzt, umso schneller und effizienter kann diese kehren. Genauso ist auf die Arbeitsbreite zu achten. Große Flächen erfordern eine größere Arbeitsbreite als kleinere Flächen. Zu guter Letzt sollte natürlich auf eine gute Qualität geachtet werden, da diese letztendlich über die Lebensdauer entscheidet.